Du findest mich auch hier:

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On PinterestCheck Our Feed

Geflickr

X-ingMargritli
ApfelblüteMini
Smilie by GreenSmilies.com

„Mit-dem-Hund-rausgeh-Schuhe“-Kritik

Seit Flocke bei uns ist, suche ich nach den richtigen Schuhen um bequem unsere längeren und teilweise bergigen Cache-Touren zu bewältigen und bei entsprechendem Wetter auch trockene Füße zu behalten ohne gleich in die Gummistiefel zu hüpfen.
Die billigen Trekking-Schuhe vom Discounter waren zwar bequem, aber die nassen Füße bei feuchtem Gras haben mich doch sehr gestört. Mein GöGa hat mir dann dringend dazu geraten vernünftige Schuhe zu kaufen.

Nach intensiver Netz-Recherche wurde der Salewa MS Firetail GTX fast überall als „WANDERSCHUH“ sehr empfohlen. Wasserdicht, leicht, atmungsaktiv und die Schuhe fallen größengerecht aus!! Der UVP liegt bei 149,95 Euro, bei meinem Lieblings-Marktplatz gab es ihn für 99,- Euro, also habe ich zugeschlagen.

Das ist mittlerweile etwas über zwei Monate her und diese Schuhe waren der größte Fehlkauf an Schuhen, den ich jemals getätigt habe!

In den Schuhen befinden sich noch zwei Einlegesohlen, „Multi-Fit-Fußbett“-Gedöns und „EVA-Mittelsohle mit PUR-Stoßdämpfung“-Krempel. Das einzige was diese tollen Beschreibungen hervorrufen sind schmerzende Füße weil die Schuhe dadurch verdammt eng werden und das nicht nur in der Breite sondern auch in der Höhe. Ich trage die Salewas mittlerweile ohne diese Sohlen und bevor wieder einige Schlaumeier kommen und fragen warum ich sie nicht umgetauscht habe:
Wander- bzw. Trekkingschuhe muss man schon einige Zeit einlaufen. Wie diese dann nach einer Woche im Gelände und das im Februar aussehen, kann sich jeder wohl ganz gut vorstellen. Da ist dann nichts mehr mit umtauschen!

Heute habe ich dann den letzten Rest bekommen – von wegen WasserDICHT!!

Stellenweise nasse Füße

Und dabei bin ich nur durch taufeuchtes Gras gegangen. Meine Begeisterung ist wirklich grenzenlos.

Das hat mich dann dazu veranlasst diese Kritik zu schreiben. Um das allerdings vernünftig zu tun, musste ich nach diesen zwei Monaten natürlich nochmal alles raussuchen um keine falschen Angaben zu machen. Dabei sind jetzt sehr eigenartige Dinge passiert. Zuerst musste ich nochmal nachschauen, welches Modell ich mir da eigentlich gekauft habe:

Salewa WS Firetail GTX

Wenn ich dann auf den Link klicke um zu der kompletten Beschreibung zu gelangen, erscheint dies hier:

Salewa WS-MTN Trainer

Gleicher Schuh, andere Modellbezeichnung aber auch hier SPORTschuh!! Dazu kommt, dass der Verkäufer jetzt „Salewa“ ist, ich aber ganz genau weiß, dass meine Schuhe NICHT von Salewa direkt gekommen sind!! Und jetzt steht in der ganzen Beschreibung des Verkäufers auch nichts mehr von Wasserdicht! Dabei stand es im Februar definitv noch dort, sonst hätte ich ihn ja nicht gekauft! Also bei Salewa nachgeschaut:

Wasserdicht!

Sie sollen also tatsächlich wasserdicht sein, allerdings wird hier von Bergschuhen und Klettertouren gesprochen…

Ganz ehrlich: Ich fühle mich extrem veräppelt und für mich steht fest, dass ich mir nie wieder Salewa-Schuhe kaufen werde!!

17 comments to „Mit-dem-Hund-rausgeh-Schuhe“-Kritik

  • Ich kann Meindl sehr empfehlen.
    Die Letzten haben gerade erst – nach immerhin 14 Jahren und einmal quer durch Südostasien – den Geist aufgegeben, weil die Zwischensohle zerbröselt ist (Steff hatte die anektiert weil so leicht und vor allem bequem und ich musste mir Neue kaufen :-)).
    Seit 5 Jahren habe ich hanwag.
    Mit denen bin ich auf Madeira in einer Levada gestanden (sprich direkt im Wasser, bis über den Knöchel), absolut trocken.

    Sind aber beides etwas höhere Schuhe, in dieser Art: http://www.hanwag.de/schuh-detail.php?shoe_id=177
    Mit den hanwag bin ich auch die letzten beiden Winter über draussen rumgelaufen.

    Wenn ich mich recht erinnere war die Preisklasse 120-170€ (die Meindl IIRC um die 280 DM damals(!)).
    Ich würde aber solche Schuhe nur „live“ kaufen, vor allem, wenn man viel darin rumläuft und auch extremer. Der Sport Schuster in München hat zB. in der Abteilung eine Rundbrücke mit verschiedenen Oberflächen, wo man testen kann wie sie sitzen und wie es ist, wenn man nicht nur gerade auf Teppich läuft. Sehr hilfreich, damit man später keine unangenehmen Überaschungen (zB. Druckstellen) erlebt.

  • FrauOlsen

    Ohhhhh, der Sport Schuster! Da habe ich 1995 in der Mittagspause mal den Axel Schulz im Schaufenster bei einem Interview gesehen…

    Lieber Maex, deine Vorschläge sind genial, aber bei dir und Steff sind solche Schuhe auch wirklich angebracht, ich hoppel doch nur mit meinem lauffaulen Hund durchs Bergische :-)
    Allerdings…wenn die Meindl so lange gehalten haben, dann muss ich mal schauen ob sich ein Kauf beim örtlichen Intersport nicht doch lohnt. Allerdings muss es tatsächlich ein niedriger Schaft bei mir sein, ich will da schnell reinschlüpfen können. Mal schauen…

    PS: Wir sind voraussichtlich im Juni im Dachauer Outback, besteht evtl. Interesse sich mal (kurz) zu treffen??

  • Ich werde alt. Es ist der Sport Scheck und nicht der Schuster :-/

    Und hoher Schaft: auch da kann man schnell reinschlüpfen. Und wenn der Schuh eine „Rückhaltöse“ hat, also eine zurückversetze so auf Höhe des Knöchel, dann hält er auch gut, wenn man die oberen Ösen nicht schliesst :-)
    Gerade im zB. Winter mag ich die hohen, weil dann in einem bisserl höheren Pulverschnee der Schnee nicht über den Schuh fällt und von oben quasi reinrieselt. Und auf Eis hat man auch mehr Halt, weil es den Knöchel stabilisiert :-D

    Hab‘ schon mitgekriegt, dass ihr Bayern einen Besuch abstattet und ja, wenn ihr Zeit übrig habt, können wir uns gerne treffen, würde mich freuen.
    PS: Für das Legoland gibt es immer wieder Aktionen für verbilligte Familienkarten, wo dann so ein 2+2 Pack sogar günstiger ist als 2+1 zum Normalpreis. Manchmal liegt sowas IMHO auch Amazon Lieferungen bei.

  • FrauOlsen

    War ja klar…der Sport Scheck!

    Aber ich mag doch keinen hohen Schaft! Ich kann das nicht beschreiben, aber um in die „Stiefel“ reinzukommen muss ich mich bücken und schnüren. Die mit dem normalen Schaft bleiben locker geschnürt und ich „schlüpfe“ einfach so rein.

    Wir wollen Finn doch sowieso seine Geburtsstadt zeigen und da würde das wunderbar passen. Ein Tag Minga, ein Tag Legoland und ein Tag Freunde und Ex-Kollegen!
    Und somit ist es abgemacht!

  • Sabine

    @Verkäufer bei Amazon:
    erst muss die Größe und/oder die Farbe ausgewählt werden, dann wird der Verkäufer angezeigt. Salewa ist in Ihrem Fall auf dem Bild nur die Firma ;)

    Schuhe mit Stoff-Einsätzen sind grundsätzlich nicht wasserdicht. Nicht mal mit flaschenweise Imprägnierspray.

    Empfehlen kann ich Salomon Elios. Die ohne Stoffeinsätze ;) Bzw. haben hier die wenigsten Ausführungen so viele Stoffeinsätze wie die gezeigten von Salewa.
    Sind vielleicht insgesamt etwas kompakter und schwerer, aber sehr stabil und haltgebend.

  • FrauOlsen

    @ Sabine: Stimmt, das mit der Größe/Farbe erst der Verkäufer angezeigt wird hatte ich nicht mehr auf dem Schirm!
    Allerdings möchte ich deine Aussage, dass die Schuhe mit Stoff-/Mesh-Einsätzen nicht wasserdicht sind ganz stark in Frage stellen. Mein Sohn hatte für den vergangenen Winter wasserdichte Schuhe von Jack Wolfskin und die waren auch mit Mesh-Einsätzen. Da waren nicht ein einziges Mal die Füße nass!

  • Jetzt muss ich doch noch ein bisserl sticheln :-D

    Wenn die Schuhe so locker geschnürt hast, dass Du so rein und raus flutschen kannst, dann wundert es mich nicht wirklich, dass sie nicht richtig dicht sind.
    Gerade an der Zunge muss ja ein gewisser Druck da sein, damit da nix zwischen Zunge und Schuh läuft. Das ist da ja offen und wenn der Spalt wegen zu lockerer Schnürung zu gross ist …

  • Polly Oliver

    Dann empfehle ich einfach mal meine Lieblingsdraußen, -winter, -reitstall Schuhe. –> http://www.amazon.de/Redback-UBOK-Australische-Lederboots-Claret/dp/B003MWZSAU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1334514598&sr=8-1
    Kann gut sein, dass es die irgendwo noch günstiger gibt, da hab ich jetzt nicht genau nach geschaut. Ich hab das Modell mit Stahlkappe, weil ich sie auch in den Reitstall und in die Pferdeklinik anziehe. Super bequem, ewig lange haltbar. Im Winter warme und auch immer Somme keine heißen Füße. Ich glaube, ich habe da noch nie kalte Füße drin gehabt, auch wenn ich kein Freund von Wollsocken bin.
    Und die hat man auch schnell an.

  • FrauOlsen

    @ Maex: Stichel du mal! Das macht mir gar nichts, denn das „Wasser“ ist definitiv nicht zwischen Zunge und Schuh reingekommen, sondern vorne wo die Mesh-Einsätze sind. So hoch war das Gras auch nicht, dass es mir über den Schuh ging.

    @ Polly Oliver: Vielen Dank für deine liebe Empfehlung, aber diese Art von Schuhen ist so gar nicht mein Ding.

  • Hast Du es schon mal bei Lands End probiert?

    http://www.landsend.de/7-Tage-Slipper-f%C3%BCr-Damen/P_9905,de_DE,pd.html

    Die Schuhe sind allerdings nichts für einen hohen Spann, dann drücken sie.

  • FrauOlsen

    @ Petra: Die haben mir jetzt mal richtig gut gefallen, aber danke für die „hoher-Spann“-Warnung, da brauch ich sie leider gar nicht erst bestellen!

  • Frank

    Kurze Frage: Hast du den WS Firetail in der GTX Version oder ohne GTX bekommen? Einfach zu erkennen am GoreTex Schildchen an der Aussenseite des Schuhs. Die auf deinem Amazon Screenshot haben da nämlich kein Schildchen. Die von der Salewa-Seite sehr wohl. Den Schuh gibt es von Salewa nämlich sowohl mit als auch ohne Membran. Wenn deine mit Membran sind kannst du sie locker reklamieren und bekommst garantiert ein paar Neue. Die müssen dann ganz klar dicht sein. Ob Mesh Einsätze oder oder nicht. Wenn du welche ohne hast brauchst du dich auch nicht zu wundern. Dann sind die natürlich nicht wasserdicht.

    Grüßle Frank

  • FrauOlsen

    @Frank! Hallo & vielen Dank für deinen Kommentar. Ich habe keine Ahnung, ob da ein Schildchen drauf ist/war, oder nicht, denn mittlerweile habe ich eine Mail an amazon geschickt, die haben die Schuhe anstandslos zurückgenommen und ich habe bereits die besten neuen Schuhe in meinem Schuhschrank stehen, die ich mir für die Hundespaziergänge überhaupt vorstellen kann! Allerdings sind die jetzt von Jack Wolfskin!

  • Alex

    Zieh dir doch einfach Gummistiefel an, da kannst du immer einfach rein- und rausschlüpfen und du bekommst keine nassen Füße. http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif

    Grüße Alex

  • FrauOlsen

    Nee Alex, gute Idee…
    Schau dir doch einfach noch mal den ersten Satz in meinem Artikel an und dann weißt du, warum Gummistiefel die schlechteste Wahl überhaupt sind. http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin.gif

  • Steffi

    Bist du dann eine „Schuhschlüpferin“, also schlüpfst du gerne mal aus deinen Schuhen raus wenn sich die Gelegenheit dazu ergibt, wie z.B. im Büro unterm Schreibtisch? ;)

    Liebe Grüße,
    Steffi

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height="">

  

  

  

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mttao_hinterlistig.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_nana.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_muede2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_nixweiss.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_oh-no2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_omg2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_panik3.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_prost2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_pssst.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_respekt.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sauf.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_seb_tomatenaufaugen1.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_neutral_new.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_skiing.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_smiley-popo.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_smilina_knicks.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_ugly.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_motz.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lachtot.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_irre.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wallbash.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sofa_huepf.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_gott.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_zensiertnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sorry.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_hurra3.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_skeptisch.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sprichzurhand.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_stevieh_seufz.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sweet.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_uergs.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_bravo2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_pfeif2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_nicken.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_no_sad.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_doh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilina.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_winken4.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_3affen.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ahhh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_angel.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_auslachen2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_b-love2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_baeh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_baeh2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_begeistert.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_boesesgrinsen.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_buch.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_bussi.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_charly_abinsbett.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_charly_rofl.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_charly_tuete.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_daumendreh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_denker.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_einen-im-tee-smilina.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_entschuldigung.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_eckbanner01.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_flucht3.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_glaskugel4.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_hust.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_kaffee.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_knuddel.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_langenase.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_laola.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_seb_rechtschreibfehler.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_erwachsen.gif