Du findest mich auch hier:

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On PinterestCheck Our Feed

Geflickr

X-ingMargritli
ApfelblüteMini
Smilie by GreenSmilies.com

Schwere Geburt

Vor genau 10 Tagen ist unser Sohnemann 9 Jahre alt geworden und nie, nie zuvor ist mir die Organisation seiner Kinder-Geburtstagsfeier so schwer gemacht worden. Nach diesen Tagen sehne ich den Zeitpunkt herbei, an dem sie sich zu Hause oder im Vereinsheim zu ’ner ordentlichen Party verabreden, ein bis zwei Bierchen trinken (mehr erlaube ich selbstverständlich nicht!) und dann ist die Chose gelaufen.

Dieser Mai ist wirklich sehr Arbeitnehmerfreundlich, aber da einen Termin zu finden, an dem auch alle da sind die eingeladen werden sollen, gestaltet sich extrem schwierig. Das haben wir dann immerhin geschafft. Dann sollte es eigentlich in den Klettergarten nach Velbert gehen, aber die haben mir meinen Termin dann noch freundlich abgesagt. Woher so schnell etwas Neues bekommen?? Wieder ein paar mehr graue Haare auf meinem weisen Haupt…

Jetzt geht es an den Unterbacher See nach Düsseldorf zum Hochseilgarten Querfeldein, dies ist zwar kein richtiger Vergleich zu dem Klettergarten in Velbert, aber ich denke sie werden dort trotzdem ihren Spaß haben. Danach müssen die Kids noch ein bisschen Cachen um ihre Mitgebsel zu bekommen und wieder zu Hause angekommen gibt es Abendessen. Alles in allem wird das eine Veranstaltung von 6 bis 7 Stunden. Das reicht dann auch!

Wie gut, dass danach nur eine 3-tägige Arbeitswoche ansteht! :-)

 

7 comments to Schwere Geburt

  • eva

    Puh, da fährst du ja ganz schön auf.
    Bei uns ist dann doch noch etwas weniger spektakulär. Ich mag es ja, wenn es nicht zu viel Aufwand, aber möglichst noch weniger Spektakulär ist. Dann versuchen sich die Mütter hier zu überbieten, der eine Zoo, der nächste Indoorspielplatz, der nächste sonst was. Puh…

  • FrauOlsen

    Du findest Zoo und Indoorspielplatz spektakulär? So etwas ist hier Gang und Gebe und ich habe nicht im Geringsten das Gefühl, dass die Mütter sich versuchen zu überbieten!
    Mein Sohn hat sich das gewünscht und ich versuche das, was er sich wünscht so weit wie möglich zu erfüllen. Außerdem gibt es noch einen ziemlich Unterschied: du hast das 3x im Jahr, ich nur 1x.
    Und ich muss auch sagen, dass meine Eltern schon zu meinen Kindergeburtstagen mit uns Kegeln und dann zu McDOnalds gegangen sind. Das ist 35 Jahre her…

    Und wie schnell ist die Zeit um? An- und Abfahrt 1 Stunde insgesamt, 2 1/2 Stunden Klettergarten, 1 Stunde Suche nach den Mitgebseln und ca. 1 1/2 Stunden hier mit Essen machen und Essen. Zack 6 Stunden. Bis alle angekommen und auch abgeholt sind vorher 30 Minuten, nachher 30 Minuten schon sind die 7 Stunden voll. Und ich hab keine Lust zu hetzen, von daher plane ich lieber mehr Zeit ein.

  • eva

    Hey alles gut.
    So sind die Welten unterschiedlich. Als Kinder waren wir kegeln, aber auch erst mit 11 oder so. Kein McDonalds und Co. Sorry. Gab es auf dem Dorf aber auch nicht und auch heute zieht mich dort nichts hin und die Kinder bisher auch nicht. Auch wenn wir nicht mehr auf dem Dorf wohnen und Meckes in der Stadt haben.
    Und es ist wohl so, dass ich es dreimal im Jahr hab. Stimmt. Find ich aber auch nicht schlimm (bisher sind es aber auch erst zweimal). Und ich kann mir obiges Programm dreimal im Jahr schlichtweg auch nicht leisten.
    Bisher haben die Kinder hier immer viel Spaß gehabt und freuen sich auf die nächste Party mit Topfschlagen, Schatzsuche, Kuchen essen oder ähnlichem. Auch antiquierte Spiele sind bei uns noch der Renner. Tut mir auch leid. Eine kleine Aktion gibt es meist auch noch, Tassen anmalen, Taschen besticken, Kerzen gestalten oder ähnliche Dinge eben.
    Die Zeit kriegen wir hier auch immer schnell rum und großzügig planen find ich super.
    Vielleicht leb ich einfach noch in einer anderen Welt.
    Dieses zu bewerten? Na, ich weiß nicht. Ist das wirklich so schlecht, wenn man nicht mit 10 Kinder in den Zoo, nachher zu Meckes und am besten zwischendurch noch ein Rieseneis aufwartet?

  • Obwohl wir Meckes, Spaßbad, Kino und Kegelbahn in schnell erreichbarer Nähe haben, sind die Kindergeburtstage bei uns immer „mager“ ausgefallen. Die Reihenfolge beim Auspacken der Geschenke erfolgte per Flaschendrehen, dann gab es Minipizzen, Kuchen und Eis am Stiel und dann ging’s (bei zum Glück immer schönem Wetter) raus auf den Spielplatz zum Sackhüpfen, Eierlaufen und Dosenwerfen und die Kleinen haben sich gegenseitig als Klopapiermumien eingewickelt und hatten jede Menge Spaß dabei. Mehr wollten meine Kids zum Glück auch nie machen. Für sie war die Hauptsache, dass ihre Freunde da sind und mit ihnen feiern.

  • FrauOlsen

    @eva: Ja..alles gut!! Ich habe lediglich versucht mitzuteilen, dass es hier offensichtlich etwas anders ist und ich es nicht als „übertreffen“ sehe. Wieso tut es dir leid, wir machen nichts anderes denn eine Schatzsuche ist nichts anderes als Cachen (neudeutsch ausgedrückt). Der Klettergarten ist wie schon gesagt ein Wunsch und danach wird hier der Schatz (die Mitgebsel) gesucht und dann gibt es Würstchen mit Pommes…
    Wo ist jetzt bis auf den Klettergarten, der Unterschied???

    @ Emily: Auch das haben wir früher gemacht, aber unsere Neunjährigen hier werden dich blöd angucken, wenn du ihnen mit Topfschlagen, Eierlaufen oder Sackhüpfen kommst…

  • eva

    Ne alles gut. Kam nur so aggressiv herüber. Bis auf den Klettergarten kein Unterschied. Denk ich. Und Neunjährige und Topfschlagen geht tatsächlich nicht. Wir hatten dann ja auch Übernachtungsparty, allerdings hab ich darauf bestanden, dann die Zahl der Gäste zu minimieren. Noch sechs Kinder mehr bei drei eigenen, war mir einfach zu viel.

  • FrauOlsen

    Das tut mir leid, wenn das so rübergekommen ist, so war es bestimmt nicht gemeint!!
    Übernachtungsparty ist super, aber das kriegen wir mit den unterschiedlichen Charakteren der Freunde unseres Sohnes wohl nur recht schwer hin.
    Wie dem auch sei, ame Ende geht es ja eh nur darum, dass unsere Kinder eine schöne Feier haben. Wie ist doch eigentlich wurscht, oder? http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_knuddel.gif

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height="">

  

  

  

Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.

http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilenew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_mttao_hinterlistig.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_nana.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_sadnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_eek.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_muede2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_confusednew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_nixweiss.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_oh-no2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_omg2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_panik3.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_prost2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_pssst.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lol.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_madnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_seb_zunge.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_respekt.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_blushnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_frown.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sauf.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_rolleyesnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wink2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_idea2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_seb_tomatenaufaugen1.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_neutral_new.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_biggrin.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_skiing.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_smiley-popo.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_smilina_knicks.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_ugly.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_motz.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_lachtot.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_irre.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_wallbash.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sofa_huepf.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_gott.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_zensiertnew.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sorry.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_hurra3.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_skeptisch.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sprichzurhand.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_stevieh_seufz.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_sweet.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_uergs.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_bravo2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_pfeif2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_nicken.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_no_sad.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_aufsmaul.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_doh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_smilina.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/smiley_emoticons_winken4.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_3affen.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_ahhh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_angel.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_auslachen2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_b-love2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_baeh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_baeh2.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_begeistert.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_boesesgrinsen.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_buch.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_bussi.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_charly_abinsbett.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_charly_rofl.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_charly_tuete.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_daumendreh.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_denker.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_einen-im-tee-smilina.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_entschuldigung.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_eckbanner01.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_flucht3.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_glaskugel4.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_hust.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_kaffee.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_knuddel.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_langenase.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_laola.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_seb_rechtschreibfehler.gif 
http://www.frau-olsen.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/icon_erwachsen.gif